Entwicklung braucht Impulse.

Eingesetzte Software

Alle Programme befinden sich jeweils auf dem derzeit aktuellen technischen Stand.

CAD-Software

Wir setzen branchenübergreifend für Maschinen-, Ingenieur-, Stahl- und Anlagenbau ständig Produkte der Firmen Autodesk® (Inventor©, Mechanical© und AutoCAD©) und ISD (HiCAD next©) ein, dies jeweils unter Berücksichtung einer möglichst effizienten Verwendung bzw. der Wünsche unserer Kunden und Partner.

Autodesk Inventor   Autodesk AutoCAD und Mechanical

HiCAD next für Maschinen-, Stahl- und Anlagenbau, Blechbearbeitung  PTC CoCreate Modeling und Drafting

RZ Industriebau, Triga, LogoCAD

Des Weiteren unterstützen wir unsere Kunden bei Bedarf mit Produkten der Firmen Parametric Technology Corporation (PTC®, CoCreate© Modeling und Drafting, auch bekannt unter den früheren Bezeichnungen OneSpaceDesigner© und ME10©) sowie R+Z Ing.-Gesellschaft für techn. Software mbH (RZ Industriebau©, Triga©, LogoCAD©).

 

Statik-Software

Neben diversen durch uns und für unsere Bedürfnisse entwickelten Tools, vornehmlich unter Verwendung des Programmes Microsoft® Excel©, verwenden wir Programme aus dem Haus Ing.-Software Dlubal GmbH (RSTAB und RFEM) und sind in der Lage, auch komplexe Stabstahlstatiken sowie Statiken unter Verwendung der Finite Elemente Methode zu erstellen, wenn gewünscht in prüffähiger Form. Immer finden dabei die aktuellen, gültigen Normen Anwendung.

Dlubal RSTAB   Dlubal RFEM

 

Datenmanagment

Autodesk ProductstreamUnser Basis-CAD-Programm unterstützend setzen wir eine Daten- managmentlösung aus dem Hause Autodesk® ein - Productstream easy (ehem. Compass© der Fa. COMPASS systems®).
Zudem werden mit diesem PDM-System (Produkt-Daten-Management-System), das uns eine praxisorientierte Organisation von Modellen, Zeichnungen aus Konstruktion und Produktentwicklung bietet, alle projektrelevanten Daten aus Microsoft®-Officeprogrammen sowie E-Mails verwaltet.